Cookie- und Datenschutzrichtlinie bei EFFIMAT

Einführung
Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln wir Informationen über Sie, die dazu verwendet werden, unsere Inhalte zu personalisieren und zu verbessern und den Wert der auf der Seite erscheinenden Anzeigen zu erhöhen. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen gesammelt werden, sollten Sie Ihre Cookies löschen und von der weiteren Nutzung der Website absehen. Nachfolgend wird erläutert, welche Informationen gesammelt werden, zu welchem Zweck sie verwendet werden und welche Dritten Zugriff auf sie haben.
Cookies
Die Website verwendet „Cookies“, d.h. eine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Mobiltelefon o.ä. gespeichert wird, um ihn wiederzuerkennen, sich an Einstellungen zu erinnern, Statistiken zu erstellen und Werbung gezielt zu schalten. Cookies können keinen bösartigen Code wie z.B. Cookies. Virus enthalten.
Es ist möglich, Cookies zu löschen oder zu blockieren. Siehe Anleitung: http://minecookies.org/cookiehandling
Wenn Sie Cookies löschen oder blockieren, kann es sein, dass Anzeigen weniger relevant für Sie sind und häufiger erscheinen. Es besteht auch das Risiko, dass die Website nicht optimal funktioniert und dass Sie auf Inhalte nicht zugreifen können.

Persönliche Daten
Generell gilt
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die in gewissem Umfang auf Sie zurückgeführt werden können. Wenn Sie unsere Website nutzen, sammeln und verarbeiten wir eine Reihe solcher Informationen. Dies geschieht z.B. durch alm. den Zugriff auf Inhalte, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, an Umfragen teilnehmen, sich als Nutzer registrieren oder andere Dienste nutzen.
Wir sammeln und verarbeiten typischerweise die folgenden Arten von Informationen: Eine eindeutige ID und technische Informationen über Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Mobiltelefon, Ihre IP-Nummer, Ihren geografischen Standort und welche Seiten Sie anklicken (Interessen). Soweit Sie selbst ausdrücklich einwilligen und die Informationen selbst eingeben, werden auch verarbeitet: Name, Telefonnummer, E-Mail und Adresse.
Sicherheit
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten sicher und vertraulich in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, einschließlich der Datenschutzverordnung und dem Datenschutzgesetz.
Ihre Daten werden nur für den Zweck verwendet, für den sie erhoben wurden, und werden gelöscht, wenn dieser Zweck erfüllt ist oder nicht mehr relevant ist.
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre Daten versehentlich oder unrechtmäßig gelöscht werden, veröffentlicht werden, verloren gehen, beeinträchtigt werden oder in die Hände Unbefugter gelangen, missbraucht oder anderweitig gesetzeswidrig behandelt werden.

Zweck
Die Informationen werden verwendet, um Sie zu identifizieren sowie um die von Ihnen angeforderten Dienste zu erbringen, wie z.B. die Zusendung eines Newsletters. Darüber hinaus nutzen wir die Informationen, um unsere Dienste und Inhalte zu optimieren.
Dauer der Speicherung
Die Informationen werden für den gesetzlich zulässigen Zeitraum gespeichert und wir löschen sie, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Die Dauer hängt von der Art der Informationen und dem Hintergrund der Speicherung ab. Daher ist es nicht möglich, einen allgemeinen Zeitrahmen für die Löschung von Informationen anzugeben.
Offenlegung von Informationen
Daten über Ihre Nutzung der Website, den geografischen Standort, das Geschlecht und das Alterssegment usw. werden an Dritte weitergegeben, soweit diese Informationen bekannt sind. Welche Dritte das sind, können Sie oben im Abschnitt „Cookies“ sehen. Die Informationen werden für gezielte Werbung verwendet.
Wir nutzen auch eine Reihe von Dritten, um Daten zu speichern und zu verarbeiten. Diese verarbeiten die Informationen ausschließlich in unserem Auftrag und dürfen sie nicht für eigene Zwecke verwenden.
Eine Weitergabe von persönlichen Daten wie Name und E-Mail etc. erfolgt nur, wenn Sie dem zustimmen. Wir verwenden nur Datenverarbeiter in der EU oder in Ländern, die einen angemessenen Schutz Ihrer Daten gewährleisten können.
Einsicht und Beschwerden
Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie in einem gängigen Format verarbeiten (Datenportabilität). Sie können auch jederzeit der Verwendung von Informationen widersprechen. Sie können auch Ihre Zustimmung zur Verarbeitung von Informationen über Sie widerrufen. Wenn die über Sie verarbeiteten Informationen nicht korrekt sind, haben Sie das Recht, diese korrigieren oder löschen zu lassen. Bitte wenden Sie sich an: info@effimat.com. Wenn Sie sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns beschweren wollen, haben Sie auch die Möglichkeit, sich an die Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.
Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, können Sie uns ebenfalls eine Anfrage an die oben genannte E-Mail-Adresse senden.
Herausgeber
Die Website ist Eigentum und wird veröffentlicht von:
EFFIMAT A / S
Emil Neckelmanns Vej 15C-D
5220 Odense SØ
Telefon: +45 71994800
E-Mail: info@effimat.com

Datenschutz bei EFFIMAT
Wir erheben personenbezogene Daten nur in den Fällen, in denen dies für uns relevant sein sollte, und wir werden personenbezogene Daten nur dann erheben, wenn sie für Ihre Tätigkeit bei EFFIMAT A / S relevant sind.
Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns stets an alle einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie wir entweder gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, relevant ist.
Informationen, die wir sammeln
Wir können Informationen wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Lieferanschrift (falls abweichend von der Postanschrift), Telefonnummer und Zahlungsinformationen erfassen.
EFFIMAT erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie Folgendes tun:
– Besuchen Sie unsere Website
– sich für unseren Newsletter anmelden
– Senden Sie uns Fragen, Beschwerden oder Feedback
Der Datenverantwortliche
Der Datenverantwortliche für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten auf www.effimat.com ist EFFIMAT, Emil Neckelmanns Vej 15C-D, CVR-Nr. 34046468
Grundlage der Verarbeitung und Zweck
Wir erheben Ihre regulären Kontaktinformationen wie Name und Adresse, um Ihnen das gewünschte Produkt oder die gewünschte Dienstleistung zu liefern. Wir erheben Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, die Sie selbst angefordert haben.
Wenn Sie uns bei der Registrierung oder auf unserer Website Ihre Einwilligung dazu gegeben haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse auch für den Versand eines Newsletters. Diesen können Sie jederzeit an- und abbestellen. In allen Newslettern ist ein Link zur Abmeldung enthalten. Sofern die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
Andere Empfänger von personenbezogenen Daten
Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte und übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht in Drittländer.
Wir haben unsere Website bei UnoEuro, die als unser Datenverarbeiter fungiert. Alle personenbezogenen Daten, die Sie auf unserer Website angeben, werden in den Rechenzentren von UnoEuro gespeichert.
Wir nutzen externe Unternehmen als Lieferanten, um unsere Dienstleistungen bestmöglich zu erbringen. Diese externen Lieferanten sind Datenverarbeiter und verarbeiten in einigen Fällen personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Erbringung ihrer Dienstleistungen für uns. Unsere Datenverarbeiter verarbeiten personenbezogene Daten nur nach unseren Anweisungen und in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Gesetzgebung zur Datenverarbeitung.
Wir haben mit unseren Datenverarbeitern Datenverarbeitungsverträge abgeschlossen, was unsere Garantie dafür ist, dass sie die geltenden Vorschriften zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einhalten.
Ihre Rechte
Als registrierte Person haben Sie eine Reihe von Rechten, die wir zu jeder Zeit gewährleisten müssen. Sie haben das Recht, das Folgende zu verlangen:
– Ihre persönlichen Daten zu korrigieren / zu ändern
– Persönliche Daten zu löschen
Darüber hinaus haben Sie das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen und Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.
Wenn Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, können Sie uns auch eine Anfrage an unsere E-Mail-Adresse info@effimat.com senden.